Finanzierung & Kapitalanlage


Tipps für Mieter

  • Was bei der Gründung einer WG zu beachten ist

    Eine Wohngemeinschaft (WG) bezeichnet eigentlich nichts weiter als das Zusammenleben mit mehreren Menschen. Gemeinschaftsräume wie Badezimmer, Küche und auch das Wohnzimmer werden hierbei zwischen den Mitbewohnern geteilt. Heutzutage ist eine Wohngemeinschaft keine Seltenheit mehr. Besonders Studenten oder Auszubildende teilen sich häufig eine Wohnung, um Kosten zu sparen und die Zeit des Zusammenlebens zu genießen. Oftmals suchen diese Menschen gezielt nach einer WG. ...

  • So funktioniert die Mietpreisbremse

    Die Mieten steigen. Der "Kreativität" der Vermieter scheinen in dieser Hinsicht so gut wie keine Grenzen gesetzt. ...


Bauherrn und Eigentümer

  • Wie man sich gegen Baupfusch absichert

    Wer ein Haus bauen möchte, der braucht gute Nerven und viel Ausdauer. Leider fallen oft schon während der Bauarbeiten so viele Mängel auf, dass der Einzug verschoben werden muss. Baupfusch gehört in Deutschland inzwischen zum Alltag. ...

  • Wie man bei der Modernisierung sparen kann

    Beim Kauf oder bei der Anmietung einer Immobilie stehen am Beginn der Verwendung meist Modernisierungsarbeiten. Sie sind wichtig und erforderlich, um die Immobilie in einen gebrauchs- oder verwertungsfähigen Zustand zu versetzen. ...


Tipps für die Wohnungssuche

  • Tipps beim Hauskauf

    Der Hauskauf ist in den meisten Fällen ein einmaliger Vorgang im Verlaufe des Lebens. Er ist mit einer Ausgabe im unteren bis mittleren sechsstelligen Eurobereich verbunden und wird überwiegend fremdfinanziert. Das bedeutet eine Darlehensfinanzierung über ein, zwei Jahrzehnte. Dementsprechend umsichtig und überlegt sollte jeder Schritt sein, und gute Tipps für den Hauskauf sind umso willkommener. ...

  • Wohnungssuche in der Innenstadt und im Vorort

    Die eigenen vier Wände sind für die meisten Menschen ein Rückzugsort, an dem sie sich erholen und den Alltag draußen vor der Türe zurücklassen können. ...