Immobilien Katalog für Immobilienmakler

Welche Wohnform passt zu mir?

Welche Wohnform passt zu mir?

Kein Mensch gleicht dem anderen. So unterschiedlich die Menschen sind, so verschieden sind ihre Wohnformen. Manche mögen riesige Villen, während sich andere in einem kleinen Zimmer wohlfühlen. Auch, wenn einige die Möglichkeit hätten, mögen sie bestimmte Objekte nicht. Wer nicht weiß, welche Option die richtige für einen ist, findet in Folge brauchbare Tipps.


Die Single Wohnung für Globetrotter


Für Personen, die selten zuhause sind, weil sie ständig auf Reisen gehen oder jene, die viel auswärts arbeiten, eignet sich eine kleine Mietwohnung. Diese ist bequem, schnell gereinigt und kommt einem Single günstiger. Große Wohnräume für eine Einzelperson sind der Wunsch vieler Menschen. Jedoch, wer heute nur durchschnittlich verdient, sollte sich nicht übernehmen. Besser auf eine kleine Wohnung setzen und ein paar Rücklagen sparen als irgendwann finanzielle Probleme zu bekommen. Es zahlt sich auch aus, eine kleine Eigentumswohnung zu investieren. Ein kleines Haus wäre eine Option, doch muss so eines gepflegt werden. Wer nicht regelmäßig für den Garten Zeit hat, sollte darauf verzichten.


Die Wohnung für Selbstständige und Künstler


Jene, die viel zu Hause arbeiten, brauchen in der Regel mehr Platz. Eine Ein-Zimmer-Wohnung wird nicht empfohlen, da einem irgendwann die Decke auf dem Kopf fällt. Personen, die kaum zuhause sind, merken kaum einen Unterschied. Ganz im Gegensatz zu denen, die zuhause arbeiten, wohnen und leben. Für Selbstständige und Daheimgebliebene tut es auch ein kleines Haus. Der Garten zahlt sich aus, es lässt sich draußen arbeiten und zwischendurch bleibt Zeit zum Rasenmähen.


Die Traumwohnung für Pärchen


Junge Pärchen, die noch nicht von der Familie träumen, mieten oder kaufen sich am besten eine Wohnung in der City. Ausgehmöglichkeiten sind in der Nähe und es lässt sich praktisch essen gehen. Kino und Theater sind auch nicht fern. Wer zu zweit in einer Wohnung lebt, sollte ebenso ein Extrazimmer einrechnen. Jeder darf seine Rückzugmöglichkeit haben. Sind zwei Einkommen vorhanden, lässt sich etwas Nettes finden und es bleibt immer noch Geld zum Sparen übrig.


Familien brauchen viel Platz


Wer eine Familie mit ein, zwei oder mehreren Kindern hat, mietet oder kauft sich am besten ein Haus. Dort können sich die Kinder im Garten austoben und die Eltern haben eine Rückzugmöglichkeit für sich. Sollte es doch eine Wohnung sein, dann am besten dort, wo es in der Nähe einen Park oder einen Hof für die Kinder gibt. Außerdem sollten genügend Räume zur Verfügung stehen. Kinder brauchen nicht nur Platz beim Spielen, sie müssen sich auch beim Lernen konzentrieren. Ebenso wollen die Eltern ab und zu alleine sein und das ist in einer Ein-Zimmer-Wohnung nicht machbar.


WG – Jeder braucht Platz


Eine WG ist eine tolle Wohnmöglichkeit für junge und ältere Semester. Ob Studenten oder Rentner, der Trend zur WG ist wieder im Kommen. Bei der WG sollte eines beachtet werden. Die Zimmer sollten alle separat erreichbar sein. Ein Durchgangszimmer ist zwecks der Privatsphäre nicht geeignet. Außerdem sollte ein großer Wohnbereich vorhanden sein, um sich auszubreiten. Wer sich an Regeln halten kann und Gesellschaft mag, ist in einer WG gut aufgehoben. Es lohnt sich heute sogar, eine Eigene zu gründen. Wer seine Traumwohnung gefunden hat, diese aber nicht alleine finanzieren kann, gründet eine WG. Eine Wohnform der Zukunft, die beim Geld sparen hilft.


Das waren natürlich nur Anregungen, jeder hat seinen eigenen Geschmack. Egal welche Wohnform, es sollten immer an jegliche Situationen gedacht werden. Pärchen, die in drei Jahren Kinder planen, schauen sich natürlich nach einer größeren Wohnung um. Vor allem jene, die eine Wohnung kaufen, sollten sich gut überlegen, wie die Pläne in den nächsten Jahren aussehen. Einmal das Nest gebaut, macht das Leben doppelt so viel Spaß.


Bewertungen: 4.47 von 5 bei 15 Stimme(n)

Baden-Württemberg  - Drittgrößtes Bundesland mit der Landeshauptstadt Stuttgart

Bayern  - Größtes Bundesland mit der Hauptstadt München

Berlin  - Bundeshauptstadt und Stadtstaat zugleich, flächengrößte Kommune Deutschlands

Brandenburg  - Landeshauptstadt Potsdam grenzt direkt an Berlin

Bremen  - Zweistädtestaat aus Landes Freie Hansestadt Bremen und Bremerhaven

Hamburg  - Freie und Hansestadt Hamburg ist die zweitgrößte Stadt Deutschlands

Hessen  - Wiesbaden ist Regierungssitz, die größte Stadt ist Frankfurt am Main

Mecklenburg-Vorpommern  - Sechstgrößtes Bundesland mit der Landeshauptstadt Schwerin

Niedersachsen  - Zweitgrößtes Bundesland mit dem Regierungssitz Hannover

Nordrhein-Westfalen  - Hauptstadt ist Düsseldorf, die größte Stadt ist Köln

Rheinland-Pfalz  - Residenzstadt und zugleich größte Stadt ist Mainz

Saarland  - Kleinstes Bundesland mit der Hauptstadt Saarbrücken

Sachsen  - Landeshauptstadt ist Dresden, die größten Städte sind Leipzig und Chemnitz

Sachsen-Anhalt  - Magdeburg ist Amtssitz, Wissenschaftszentren sind Halle und Magdeburg

Schleswig-Holstein  - Nördlichstes Bundesland mit der Hauptstadt Kiel

Thüringen  - Landeshauptstadt ist Erfurt, weitere Großstadt ist Jena

Weitere Themen

Warum die Maisonette Wohnung so beliebt ist

Was ist eine Maisonette Wohnung? Der Begriff Maisonette stammt aus dem Französischen und bedeutet “Kleines Haus”.

mehr Infos »

Wie man eine Traumwohnung auch in beliebten Wohnvierteln bekommt

Gerade in den deutschen Großstädten gleicht es mittlerweile dem Hauptgewinn im Lotto, will man eine schicke Wohnung in einer beliebten Wohngegend beziehen.

mehr Infos »

Warum auch Mieter einen Makler beauftragen sollten

So manch ein Mietinteressent hat diese Erfahrung bereits hinter sich: Er sucht eine Wohnung, weiß genau, was er will und durchforstet die Angebote.

mehr Infos »

Mit dem Vermieter unter einem Dach wohnen

Viele Menschen wohnen zur Miete. Oft sind es große Mehrfamilienhäuser, manchmal aber auch nur ein Zwei- oder Dreifamilienhäuser.

mehr Infos »

Wohnungssuche mit Kindern

Wer Kinder hat, sollte bei der Wohnungs- bzw. Haussuche einiges beachten. Nicht jedes Umfeld ist optimal für ein sorgenfreies Aufwachsen des Nachwuchses geeignet.

mehr Infos »