Objektarten
 Häuser
 Büro-/Praxisflächen
 Hallen-/Industrieflächen
 Wohnungen
 Ladenflächen
 Land-/Forstwirtschaft
 Grundstücke
 Gastronomie / Beherbergung
 Anlageobjekte
Tipps
Was sich mit dem Bestellerprinzip für Mieter ändert... und Vermieter durch das Bestellerprinzip entstehen? Viele Immobilienmakler glauben, dass das Bestellerprinzip ihren Berufsstand bedroht und etlichen Maklern die Existenz kostet. Zudem wird befürchtet, dass sich das neue Gesetz auf den Wohnungsmarkt negativ auswirkt. Vermieter werden aus Kostengründen häufig auf einen Makler verzichten, wodurch sich Neuvermietungen verzögern könnten. Den Vermietern fehlt schließlich oftmals das Fachwissen, um beispielsweise einen Energieausweis oder eine Betriebskostenabrechnung korrekt zu erstellen. Auch die Wertermittlung zur Mietpreisfindung sollte man besser einem professionellen Immobilienmakler überlassen. Fazit Es bleibt zu hoffen, dass ...
Wenn der neu Lebensgefährte in die Wohnung einziehen möchte... in einer Wohnung. Jede Person, die zusätzlich in einer Wohnung lebt, muss daher dem Vermieter für die Erstellung einer korrekten Nebenkostenabrechnung gemeldet werden. Ein Mieter darf auch Gäste für einen Zeitraum von bis zu sechs Wochen in seine Wohnung einladen. Diese Personen muss ein Vermieter in der Regel in der vermieteten Wohnung dulden. Vermieter müssen darüber hinaus auch den neuen Lebensgefährten eines Mieters als weitere Person, die die Wohnung nutzt, dulden. Doch ein Mieter, der seinen Lebensgefährten in seine Traumwohnung ...
Von der Wohnung ins Eigenheim... Bauphase machen sich die wenigsten Gedanken darüber, welche Probleme bei der Kündigung der Wohnung oder im Zusammenhang mit dem Umzug ins Eigenheim auftauchen können. Denn ein Hausbau erfordert die ganze Aufmerksamkeit, und es braucht viel Kraft und Nerven, um diese Zeit gut zu überstehen. Umso wichtiger ist es dann aber, dass der Auszug aus der Wohnung und der Einzug ins neue Zuhause problemlos verlaufen, damit sich die neuen Hausbesitzer endlich erholen und entspannen können. Das Leben verläuft nicht nach Plan Im Schnitt ...
Die eigene Immobilie selbst verkaufen?... und Reparaturkosten hinzugezählt, vielleicht noch ein gewisser Zuschlag als “Mehrwert”, da das Herz ja doch am eigenen Haus hängt. Der Marktpreis richtet sich jedoch nicht nach den Vorstellungen des Hausbesitzers und den Kosten, die das Haus bereits verursacht hat, sondern nach dem Markt – sprich nach Angebot und Nachfrage. Die marktüblichen Preise kennt jedoch niemand besser als ein guter Makler – der zudem auch weiß, wie das Haus bestmöglich präsentiert werden kann, um einen möglichst hohen Preis erzielen zu können. Kurzum, ...
Bauen oder mieten? Eine Entscheidungshilfe... oder eine Terrasse angelegt wird: Wie das eigene Haus gestaltet wird, ist nicht von der Erlaubnis eines Vermieters abhängig. Zudem ist eine Immobilie immer noch – gerade angesichts der niedrigen Zinsen für Finanzierungskredite – eine hervorragende Geldanlage, die auch als Altersvorsorge genutzt werden kann. Während die Miete an den Vermieter gezahlt wird und der Mieter für sich selbst damit keinen bleibenden Wert schaffen kann – das eingezahlte Geld verpufft einfach – ist die Bankfinanzierung irgendwann abgezahlt und das Haus gehört ...

Immobilien Kiel

300 Immobilien sind gegenwärtig in Kiel zum Kauf bzw. zur Miete erhältlich. Es gibt folgende Immobilientypen: Hallen- und Produktionsflächen (Gewerbe), Haus, Büro/Praxis (Gewerbe), Einzelhandel (Gewerbe), Wohnungen, Wohnen auf Zeiten, Sonstige Objekte (Gewerbe), Gastronomie/Hotels (Gewerbe). Das Preisniveau bewegt sich im Bereich 230,- Euro - 17.093,- Euro (zuzüglich Vermittlungsprovision). Es gibt mindestens 1, höchstens 68 Zimmer. Die Objekte aus den Jahren (Baujahr bitte erfragen) - (Baujahr bitte erfragen) haben Wohnflächen innerhalb 8,14 qm und 2.039,40 qm. Weitere Informationen sind im Exposé des Immobilienmaklers.

Deutschland > Schleswig-Holstein > Kiel

B2B Flats M Ö B L I E R T E  Firmenunterkünfte Gruppenunterkünfte ab 20 Pers. ab 12 Monate
B2B Flats M Ö B L I E R T E Firmenunterkünfte Gruppenunterkünfte ab 20 Pers. ab 12 Monate

68-Zimmer Haus in 24149 Kiel
Mietobjekt für 16.000,- € (zzgl. NK.)
Fläche ca. 2.039 m²
 
 Anbieter: Partner Portal 
Details und weitere Bilder
 
B2B Flats M Ö B L I E R T E  Firmenunterkünfte Gruppenunterkünfte ab 20 Pers. ab 12 Monate
B2B Flats M Ö B L I E R T E Firmenunterkünfte Gruppenunterkünfte ab 20 Pers. ab 12 Monate

15-Zimmer-Haus in 24149 Kiel
Mietimmobilie für 10.030,- € (zzgl. NK.)
Wohnfläche ca. 400 m²
 
 Quelle: Partner Seite 
Details und weitere Bilder
 
Penthouse am Alten Markt für Liebhaber des ganz Besonderen
Penthouse am Alten Markt für Liebhaber des ganz Besonderen

3 Zimmer Wohnung in 24103 Kiel
Miet-Immobilie für 1.950,- € (zzgl. NK.)
Fläche ca. 190 m²
 
 Anbieter: Partner Portal 
Details und weitere Bilder
 
Wenn Sie keine passende Immobilie in Kiel gefunden haben, besuchen Sie die Internetseite unseres Kooperationspartners. Weitere interessante Immobilien warten auf Sie ().

Beliebte Stadtteile von Kiel:Schlüsbek, Poppenbrügge, Holtenau, Moorsee, Hassee, Altstadt, Ravensberg, Exerzierplatz, Neumeimersdorf, Meimersdorf, Ellerbek, Wellsee, Elmschenhagen-Nord, Brunswik, Mettenhof, Wik, Düsternbrook, Kronsburg, Vorstadt, Russee, Gaarden-Süd, Wellingdorf, Elmschenhagen, Neumühlen-Dietrichsdorf, Suchsdorf, Pries, Blücherplatz, Friedrichsort, Schreventeich, Hasseldieksdamm, Schilksee, Elmschenhagen-Süd, Südfriedhof, Rönne, Damperhof, Gaarden-Ost.

Immobilien in anderen Orten
Geesthacht (93) • Halstenbek (51) • Hamburg (6014) • Pinneberg (127) • Reinbek (76) • Seevetal (56) • Stade (88) • Uetersen (51) • Wedel (95)