Finanzierung & Kapitalanlage


Tipps für Mieter

  • Was darf der Vermieter und was nicht?

    Mieter genießen in Deutschland einen umfassenden Schutz und gegenüber der von ihnen gemieteten Sache viele Rechte. Weniger bekannt jedoch ist, dass auch die Vermieter zahlreiche Rechte haben, die sich einerseits aus dem Mietvertrag, aber andererseits auch aus der Gesetzeslage schließen lassen. Immerhin behält der Vermieter das Eigentum an der von ihm vermieteten Sache und überlässt diese nur gegen Zahlung eines Entgelts – der Miete – dem Mieter zur Nutzung. 1. ...

  • Was beim Mietvertrag wichtig ist

    Für die Nutzungsüberlassung eines Hauses oder einer Wohnung wird zwischen dem Vermieter und dem Mieter ein Mietvertrag abgeschlossen. ...


Bauherrn und Eigentümer

  • Worauf Bauherren bei der Finanzierung achten sollten

    Vor einer Baufinanzierung sollte immer bedacht werden, dass es grundsätzlich verschiedene Möglichkeiten gibt, um die Wunschimmobilie zu kaufen. Es muss dazu nicht zwangsweise eine hohe Summen an Eigenkapital zur Verfügung stehen. ...

  • Bauen oder mieten? Eine Entscheidungshilfe

    Mehr Platz für die Familie, ein Garten zum Toben für die Kinder, Gestaltungsfreiheit und Schutz vor rasant steigenden Mieten – ein eigenes Haus bietet viele Vorteile. ...


Tipps für die Wohnungssuche

  • Welche Arten von Mietkaution es gibt

    Die Mietkaution bietet die Sicherheit für den Eigentümer eines Wohnraums, dass ihm kein finanzieller Schaden droht, wenn der neue Mieter plötzlich die Miete nicht mehr zahlt. Sie darf bis zu drei Monatsmieten (kalt) betragen und ist dadurch für den Mieter keine geringe finanzielle Belastung, denn immerhin muss er einen Umzug stemmen und dann auch noch für die Mietkaution aufkommen – und dann die erste Miete zahlen können. ...

  • Wohnungssuche mit Kindern

    Wer Kinder hat, sollte bei der Wohnungs- bzw. Haussuche einiges beachten. Nicht jedes Umfeld ist optimal für ein sorgenfreies Aufwachsen des Nachwuchses geeignet. ...