Das Bundesland Nordrhein-Westfalen wurde 1946 gegründet und ist seit 1949 in der heutigen Form ein Bundesland der Bundesrepublik Deutschland. Nordrhein-Westfalen ist 34.097,72 Quadratkilometer groß und besitzt rund 17,5 Millionen Einwohner. Die Hauptstadt von Nordrhein-Westfalen ist Düsseldorf. Von den 80 Großstädten Deutschlands liegen 29 in den Ballungsgebieten von Nordrhein-Westfalen. Nordrhein-Westfalen erwirtschaftet 22 Prozent des deutschen Bruttoinlandsprodukts, es ist daher das Bundesland, das die höchste Wirtschaftsleitung bringt. Bedeutende Städte sind z. B.: Köln, Dortmund, Essen, Hagen, Duisburg, Bochum, Recklinghausen, Wuppertal und Bonn.

Finanzierung & Kapitalanlage

  • Wie man eine Finanzierung ohne Eigenkapital stemmt

    Fast jeder wünscht sich ein eigenes Haus oder eine eigene Wohnung. Das gilt für Familien und Alleinstehende gleichermaßen. Um sich diesen Wunsch zu erfüllen, ist in der Regel ein gewisser Eigenanteil notwendig. Eigenkapital wird bei den meisten Banken oder Bausparkassen gerne gesehen und oft vorausgesetzt. ...

  • So funktioniert Wohn-Riester

    Zunehmend mehr Bürger beschäftigen sich mit der Thematik Altersvorsorge. Nicht zuletzt, weil finanzielle Vorsorge für später staatlich gefördert wird. ...

  • Schritt für Schritt zum Immobilienkredit

    Der Weg zur eigenen Immobilie ist häufig mit vielen Hürden verbunden. Vor allem die Finanzierung bereitet vielen Interessenten große Kopfschmerzen. ...


Tipps für Mieter

  • Kündigungsfristen beim Mietvertrag

    Kündigungsfristen sind bei allen Verträgen gesetzlich geregelt. Sie gelten für beide Vertragsparteien verbindlich und dürfen nicht einfach durch abweichende Regelungen ausgehebelt werden. Mieter einer Wohnung oder eines Hauses müssen den Mietvertrag mit einer Frist von drei Monaten kündigen. Vermieter wiederum müssen die Mietdauer beachten und einen Grund vorlegen, zum Beispiel Eigenbedarf. ...

  • Schönheitsreparaturen durch den Mieter

    Jeder Mieter einer Wohnung hat schon mal den Begriff "Schönheitsreparatur" gehört. ...


Bauherrn und Eigentümer

  • Legionellenprüfung des Trinkwassers

    Mit der neuen Gesetzeslage zum Thema Legionellenprüfung des Trinkwassers müssen nun auch einfache Hausbesitzer sich damit auseinandersetzen. Denn auch vermietete Mehrfamilienhäuser mit Anlagen zur zentralen Warmwasserbereitung müssen erstmals auf Legionellen untersucht werden. ...

  • Damit das Traumhaus nicht zum Albtraum wird

    Für die meisten ist der Hausbau einmalig in ihrem Leben. Sie bauen sich ein, und zwar ihr Traumhaus. Ein Haus bauen bedeutet, dass bei einem bestimmten prozentualen Anteil an erspartem Eigenkapital der Rest der Bausumme durch ein Baudarlehen fremdfinanziert wird. ...


Tipps für die Wohnungssuche

  • Was man beim Umzug beachten muss

    Viele Menschen scheuen den Gedanken an einen Umzug. Sie denken dabei an Chaos, Stress, Ärger und andere Unannehmlichkeiten. Doch dem muss nicht so sein. Wer einige wichtige Tipps und Tricks in Sachen Umzug beachtet, kann einen Wohnungswechsel entspannt erleben. Frühzeitig den Umzug planen spart Stress Aufgrund von Kündigungsfristen in Mietverträgen kommt ein Umzug selten völlig überraschend. ...

  • Warum die Maisonette Wohnung so beliebt ist

    Was ist eine Maisonette Wohnung? Der Begriff Maisonette stammt aus dem Französischen und bedeutet “Kleines Haus”. ...

Immobilienmakler in Nordrhein-Westfalen