Das Bundesland Nordrhein-Westfalen wurde 1946 gegründet und ist seit 1949 in der heutigen Form ein Bundesland der Bundesrepublik Deutschland. Nordrhein-Westfalen ist 34.097,72 Quadratkilometer groß und besitzt rund 17,5 Millionen Einwohner. Die Hauptstadt von Nordrhein-Westfalen ist Düsseldorf. Von den 80 Großstädten Deutschlands liegen 29 in den Ballungsgebieten von Nordrhein-Westfalen. Nordrhein-Westfalen erwirtschaftet 22 Prozent des deutschen Bruttoinlandsprodukts, es ist daher das Bundesland, das die höchste Wirtschaftsleitung bringt. Bedeutende Städte sind z. B.: Köln, Dortmund, Essen, Hagen, Duisburg, Bochum, Recklinghausen, Wuppertal und Bonn.

Finanzierung & Kapitalanlage

  • So funktioniert Wohn-Riester

    Zunehmend mehr Bürger beschäftigen sich mit der Thematik Altersvorsorge. Nicht zuletzt, weil finanzielle Vorsorge für später staatlich gefördert wird. So haben Interessenten beispielsweise die Möglichkeit, mittels Zulagen geförderte Riesterverträge zum Sparen zu nutzen - in verschiedenen Vertragsvarianten. ...

  • Mit einem Forward Darlehen günstige Zinsen sichern

    Wie kann man sich für den Immobilienerwerb günstige Zinsen sichern? ...

  • Die schlimmsten Finanzierungsfallen

    Den Traum vom eigenen Haus oder der eigenen Wohnung träumen viele Menschen. ...


Tipps für Mieter

  • Worauf es bei der Nebenkostenabrechnung ankommt

    Die Kosten der Unterkunft, also für das Wohnen zur Miete, gliedern sich in die zwei Bereiche Kaltmiete und Betriebs- beziehungsweise Nebenkosten. Die Kaltmiete ist eindeutig definiert; sie ist der Preis in Euro je Quadratmeter Wohnfläche. In dem Mietvertrag für das Haus oder für die Wohnung sollten der Richtigkeit und der Vollständigkeit halber sowohl die Zahl der Räume als auch die Summe der Quadratmeter aufgeführt sein. ...

  • Hilfe vom Mieterschutzbund

    In Deutschland gibt es rund 450 Mieterschutzbünde. Diese sind grundsätzlich eingetragene Vereine (e.V.), welche ihren Mitgliedern Hilfestellungen und Rat anbieten. ...


Bauherrn und Eigentümer

  • Lieber ein bisschen Stauraum mehr

    Endlich ist es soweit: Der Traum von der eigenen Immobilie nimmt Gestalt an. Die grundsätzlichen Fragen der Finanzierung sind geklärt und man kann sich auf die Suche nach einem geeigneten Grundstück für sein Traumhaus machen oder mit der Besichtigung von zum Verkauf stehenden Häusern beginnen. ...

  • So funktioniert der Energieausweis

    Der Aspekt der Kostensenkung wird vor allem von Hausbesitzern als äußerst wichtig angesehen. Zur besseren Vergleichbarkeit der Energiekosten werden seit 2008 spezielle Energieausweise ausgestellt. ...


Tipps für die Wohnungssuche

  • Warum die Maisonette Wohnung so beliebt ist

    Was ist eine Maisonette Wohnung? Der Begriff Maisonette stammt aus dem Französischen und bedeutet “Kleines Haus”. Eine Maisonette Wohnung kommt einem Eigenheim sehr nahe, da die Räumlichkeiten über zwei oder mehr Ebenen verteilt und über eine in der Wohnung befindliche Treppe erreichbar sind. In der Regel befindet sich der Wohnungstyp unter dem Dach, sodass das Dachgeschoss des Hauses die obere Etage der Wohnung bildet. ...

  • Tipps beim Hauskauf

    Der Hauskauf ist in den meisten Fällen ein einmaliger Vorgang im Verlaufe des Lebens. ...

Immobilienmakler in Nordrhein-Westfalen


Anzeige