Finanzierung & Kapitalanlage


Tipps für Mieter

  • Wenn die Nebenkosten Nachzahlung nicht nachvollziehbar ist

    Die Betriebskosten bzw. Nebenkostenabrechnung ist für viele Mieter eine Wissenschaft für sich. Oftmals ist nicht einmal ersichtlich, welche Kostenpositionen sich auf dieser befinden und welche Fakten wirklich richtig sind. Die alljährliche Abrechnung ist dementsprechend ein prüfendes Ereignis. Wichtig hierbei ist es, dass der Mieter die Möglichkeit hat bis zu drei Jahre rückwirkend die Abrechnung prüfen zu lassen. ...

  • Für ein gutes Miteinander: Die Nachbarschaft

    Umziehen ist zumeist eine aufwändige und anstrengende Angelegenheit. ...


Bauherrn und Eigentümer

  • Bauen oder mieten? Eine Entscheidungshilfe

    Mehr Platz für die Familie, ein Garten zum Toben für die Kinder, Gestaltungsfreiheit und Schutz vor rasant steigenden Mieten – ein eigenes Haus bietet viele Vorteile. ...

  • Die Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG)

    Wenn in einem Gebäude mehrere Eigentümer Wohnungen oder Gewerbeeinheiten erwerben, entsteht eine Wohnungseigentümergemeinschaft. Im jeweiligen Kaufvertrag ist genau festgelegt, wem welches Teileigentum am Gesamtbestand gehört. Ebenfalls ist dies in der Teileigentumserklärung geregelt. ...


Tipps für die Wohnungssuche

  • Wohnungssuche in der Innenstadt und im Vorort

    Die eigenen vier Wände sind für die meisten Menschen ein Rückzugsort, an dem sie sich erholen und den Alltag draußen vor der Türe zurücklassen können. Daher ist eine Wohnung oder auch ein Haus, in dem sich das private Leben eines Singles oder einer Familie abspielt, auch für den oder die Bewohner immer ein ganz besonderer Ort. Die Entscheidung zwischen einer Mietwohnung oder Eigentum hängt von vielen Faktoren ab, die immer individuell zu bewerten sind. ...

  • Wie man einen guten Makler findet

    Grundsätzlich handelt es sich beim Immobilienmakler um einen selbstständigen Gewerbetreibenden, der als Mittler zwischen Käufer und Verkäufer beziehungsweise Mieter und Vermieter ...