Die Freie Hansestadt Bremen ist das kleinste Bundesland Deutschlands. Auf einer Fläche von nur 419 Quadratkilometern leben rund 650.000 Einwohner. Zum Stadtstaat Bremen gehören die beiden Städte Bremen und Bremerhaven. Das kleinste Bundesland Bremen gehört zu der Metropolregion Bremen / Oldenburg. Der Stadtstaat Bremen liegt im Nordwesten Deutschlands. Der Fluss Weser fließt durch das kleine Bundesland. Im Westen grenzt Bremerhaven an die Nordsee an. Die Bevölkerung des Landes Bremen ist nach dem 2. Weltkrieg bis zum Jahr 1980 stetig angestiegen, danach ist eine kontinuierliche Bevölkerungsabnahme zu verzeichnen.

Immobilien-Angebote Deutschland > Bremen


 


Finanzierung & Kapitalanlage


Tipps für Mieter

  • So spart man Nebenkosten

    Die Nebenkosten sind für viele Mieter oftmals keine unerhebliche Belastung. Nicht umsonst spricht man meist von der zweiten Miete, wenn man sich mit der Thematik beschäftigt. Vor allem zum Jahresende, wenn die Abrechnung des vergangenen Jahres im Briefkasten liegt, müssen viele Mieter noch einmal gehörig nachzahlen. Um dies zu vermeiden, lohnt es sich einige Tipps zu beherzigen. ...

  • Energiekennwert: Orientierungshilfe für neue Mieter

    Der Anteil der Kosten für Heizung und Warmwasser an der Gesamtmiete ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen. ...


Bauherrn und Eigentümer

  • Von der Wohnung ins Eigenheim

    Immer mehr Menschen wagen den Schritt ins selbstgebaute Eigenheim. Meist haben diese Menschen bis dahin zur Miete gewohnt. Während der Bauphase machen sich die wenigsten Gedanken darüber, welche Probleme bei der Kündigung der Wohnung oder im Zusammenhang mit dem Umzug ins Eigenheim auftauchen können. ...

  • Bauen oder mieten? Eine Entscheidungshilfe

    Mehr Platz für die Familie, ein Garten zum Toben für die Kinder, Gestaltungsfreiheit und Schutz vor rasant steigenden Mieten – ein eigenes Haus bietet viele Vorteile. ...


Tipps für die Wohnungssuche

  • Wer zahlt die Maklergebühr?

    Die Maklergebühr ist ein Kostenfaktor, den man einbeziehen muss, wenn man sich auf die Suche nach einem neuen Wohnobjekt begibt. Ob Wohnung oder Haus, die meisten wirklich begehrten Immobilien werden durch einen Makler vermittelt. Grundsätzlich zahlt der Vermieter die anfallende Maklergebühr, wenn er sich für das Objekt entscheidet und der Vermieter dem ebenfalls zustimmt. ...

  • Glücklich wohnen mit 50 bis 60

    Für viele Menschen beginnt im Alter von 50 bis 60 Jahren ein neuer Lebensabschnitt. ...

Immobilienmakler in Bremen


Anzeige