Die Freie Hansestadt Bremen ist das kleinste Bundesland Deutschlands. Auf einer Fläche von nur 419 Quadratkilometern leben rund 650.000 Einwohner. Zum Stadtstaat Bremen gehören die beiden Städte Bremen und Bremerhaven. Das kleinste Bundesland Bremen gehört zu der Metropolregion Bremen / Oldenburg. Der Stadtstaat Bremen liegt im Nordwesten Deutschlands. Der Fluss Weser fließt durch das kleine Bundesland. Im Westen grenzt Bremerhaven an die Nordsee an. Die Bevölkerung des Landes Bremen ist nach dem 2. Weltkrieg bis zum Jahr 1980 stetig angestiegen, danach ist eine kontinuierliche Bevölkerungsabnahme zu verzeichnen.

Immobilien-Angebote Deutschland > Bremen


 


Finanzierung & Kapitalanlage


Tipps für Mieter

  • Energiekennwert: Orientierungshilfe für neue Mieter

    Der Anteil der Kosten für Heizung und Warmwasser an der Gesamtmiete ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Ein Blick auf die zu erwartenden Nebenkosten wird für neue Mieter immer mehr zum Kriterium bei der Wohnungssuche. Mit dem Energieausweis für Wohngebäude können sich potentielle Neumieter einen Überblick über die Energiebilanz eines Hauses und die daraus resultierenden warmen Nebenkosten verschaffen. ...

  • Hilfe vom Mieterschutzbund

    In Deutschland gibt es rund 450 Mieterschutzbünde. Diese sind grundsätzlich eingetragene Vereine (e.V.), welche ihren Mitgliedern Hilfestellungen und Rat anbieten. ...


Bauherrn und Eigentümer

  • Beim Bauen und Sanieren an die Kleinigkeiten denken

    Wer mit der Sanierung eines Hauses beginnt, hat viel zu erledigen. Sind alle finanziellen und notariellen Angelegenheiten erledigt, kann die eigentliche Arbeit beginnen. Am Anfang steht der Sanierungsplan des Architekten. Sobald das Vorhaben mit allen Gewerken besprochen ist, kann der große Umbau beginnen. ...

  • Die 10 häufigsten Fehler beim Hauskauf

    Ein Hauskauf gehört für viele zu der größten Investition, die sie im Leben tätigen. Der Weg dorthin besteht meist aus jahrelangen Sparen, Krediten und Bausparverträgen. Umso wichtiger ist es, den Hauskauf genau zu planen. ...


Tipps für die Wohnungssuche

  • Wie man einen guten Makler findet

    Grundsätzlich handelt es sich beim Immobilienmakler um einen selbstständigen Gewerbetreibenden, der als Mittler zwischen Käufer und Verkäufer beziehungsweise Mieter und Vermieter tätig wird. Seine Courtage erhält er je nach Bundesland und Vertrag entweder von einer Seite oder von beiden Seiten. Es gibt keine rechtlichen Vorschriften, wie die Courtage auszusehen hat, das heißt, es steht dem Makler frei, mit welcher Seite er sie vereinbart. ...

  • Welche Fragen der Makler stellen darf

    Sind Makler zu neugierig? Immobilien- und Wohnungsmakler vermitteln zwischen Eigentümern und Interessenten, die ein Haus oder eine Wohnung mieten oder kaufen möchten. ...

Immobilienmakler in Bremen