Finanzierung & Kapitalanlage

  • Immobilienfinanzierung: Die Checkliste für Anleger

    Nach den langen Jahren der Zurückhaltung, haben inzwischen immer mehr Menschen Interesse an eine Immobilie als Kapitalanlage. Immobilien gelten heutzutage schließlich als krisensichere Altersvorsorge, die besonders im Bereich der Baugeldzinsen lohnenswert sind. ...

  • Schritt für Schritt zum Immobilienkredit

    Der Weg zur eigenen Immobilie ist häufig mit vielen Hürden verbunden. Vor allem die Finanzierung bereitet vielen Interessenten große Kopfschmerzen. ...

  • Die Förderprogramme der kfw

    Wer ein Haus erwerben oder bauen, die Heizung erneuern oder Wohneigentum sanieren möchte und über die Nutzung erneuerbarer Energien nachdenkt, muss mit hohen ...


Tipps für Mieter

  • Wann eine Mietwohnung nicht gewerblich genutzt werden darf

    Eine Mietwohnung wird dem Mieter zur zweckgebundenen Nutzung überlassen. Rechtsgrundlage für die Mietwohnung ist der Mietvertrag, in dem die Rechte und Pflichten von Vermieter und Mieter im Einzelnen festgelegt werden. Generell wird in privat sowie in gewerblich genutzten Mietwohnraum unterschieden. Zu den Gewerbeobjekten zählen für Handel und Dienstleistungen unter anderem Geschäfte, Läden, Praxen, Kanzleien und dergleichen. ...

  • Energiekennwert: Orientierungshilfe für neue Mieter

    Der Anteil der Kosten für Heizung und Warmwasser an der Gesamtmiete ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen. ...


Bauherrn und Eigentümer

  • Wohngebäudeversicherung: Umfangreicher Schutz für Immobilienbesitzer

    Die Wohngebäudeversicherung bildet eine Unterform der Gebäudeversicherung. Dabei schützt diese Versicherung den Eigentümer des versicherten Gebäudes vor den Risiken, die aus Sturm-, Feuer-, Wasserleitungs- und Hagelschäden resultieren. ...

  • Die Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG)

    Wenn in einem Gebäude mehrere Eigentümer Wohnungen oder Gewerbeeinheiten erwerben, entsteht eine Wohnungseigentümergemeinschaft. Im jeweiligen Kaufvertrag ist genau festgelegt, wem welches Teileigentum am Gesamtbestand gehört. Ebenfalls ist dies in der Teileigentumserklärung geregelt. ...


Tipps für die Wohnungssuche

  • Wohnungssuche mit Kindern

    Wer Kinder hat, sollte bei der Wohnungs- bzw. Haussuche einiges beachten. Nicht jedes Umfeld ist optimal für ein sorgenfreies Aufwachsen des Nachwuchses geeignet. Eine Betrachtung der Umgebung, in der das potenzielle neue Heim liegt, gehört deshalb zur Pflicht jedes Elternteils. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um ein Mietobjekt oder künftiges Eigentum handelt. ...

  • Was man beim Umzug beachten muss

    Viele Menschen scheuen den Gedanken an einen Umzug. Sie denken dabei an Chaos, Stress, Ärger und andere Unannehmlichkeiten. Doch dem muss nicht so sein. ...