Das Bundesland Sachsen-Anhalt besitzt eine Größe von 20.400 Quadratkilometern, in denen etwa 2,3 Millionen Einwohner leben. Sachsen-Anhalt wurde nach der Wiedervereinigung am 03. Oktober 1990 neu gegründet. Die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt ist Magdeburg. Im Norden von Sachsen-Anhalt findet sich Flachland, im Südwesten der bergige Harz. Bedeutende Städte Sachsen-Anhalts sind: Halle, Dessau-Roßlau, Bitterfeld-Wolfen, Lutherstadt Wittenberg, Stendal, Halberstadt und Wernigerode. In Sachsen-Anhalt finden sich nicht nur Industriestandorte, sondern auch beliebte Urlaubsregionen.

Finanzierung & Kapitalanlage

  • Finanzierungsfalle Lockvogelangebote

    Wer eine Immobilie oder Eigentumswohnung kaufen möchte, wird sich im Regelfall auf eine Finanzierung berufen und für den Kauf einen Kredit aufnehmen. Das ist auch grundsätzlich kein Problem, kann sich aber bei einer Fehlentscheidung zu einem kostspieligen und problematischen Detail entwickeln. ...

  • Welche Steuern und Abgaben Immobilienbesitzer entrichten müssen

    Sofern der zukünftige Immobilienbesitzer bisher ein Wohnungsmieter war, muss er sich mit neuen und zuvor nicht näher bekannten Kostenarten und Ausgaben ...

  • Wie man den Wert einer Immobilie ermittelt

    Die Bewertung von Immobilien, das heißt, die Ermittlung der Verkehrswerte von bebauten und unbebauten Grundstücken, erfordert ein hohes Maß an kaufmännischer, ...


Tipps für Mieter

  • Was der Mietspiegel aussagt

    Der Mietspiegel bietet eine Übersicht über die ortsüblichen Mieten im frei finanzierten Wohnungsbau einer Stadt oder Gemeinde. Es gibt keine rechtliche Verpflichtung, einen Mietspiegel aufzustellen oder ihn laufend zu aktualisieren. Wenn ein Mietspiegel existiert, dann wird er offen kommuniziert. Jeder kann ihn kostenlos einsehen, und vielfach steht er zum Downloaden auf der städtischen Website zur Verfügung. ...

  • Wie bindend ist die Hausordnung?

    Die Hausordnung ist in vielen Fällen als separate Anlage ein Bestandteil des Mietvertrages. ...


Bauherrn und Eigentümer

  • Versicherungen für das Bauprojekt

    Die ersten eigenen vier Wände, das erste neu gebaute eigene Haus lösen bei den Bauherren in erster Linie Freude aus. Denn schon bald soll es keine Nachbarn mehr geben, auf die die neuen Hauseigentümer Wand an Wand Rücksicht nehmen müssen. ...

  • Wie sich Instandsetzung und Modernisierung unterscheiden

    Während rein technisch gesehen zwischen Instandsetzung und Modernisierung nur sehr schwierig deutliche Unterschiede bemerkbar sind, hat die exakte Definition und Feststellung der beiden Begriffe in der Rechtsprechung eine entscheidende Bedeutung. ...


Tipps für die Wohnungssuche

  • Welche Arten von Mietkaution es gibt

    Die Mietkaution bietet die Sicherheit für den Eigentümer eines Wohnraums, dass ihm kein finanzieller Schaden droht, wenn der neue Mieter plötzlich die Miete nicht mehr zahlt. Sie darf bis zu drei Monatsmieten (kalt) betragen und ist dadurch für den Mieter keine geringe finanzielle Belastung, denn immerhin muss er einen Umzug stemmen und dann auch noch für die Mietkaution aufkommen – und dann die erste Miete zahlen können. ...

  • Immobilienerwerb im Ausland

    Bei einem wunderschönen Urlaub im sonnigen Süden keimt nicht selten der Wunsch auf, hier selbst eine eigene Immobilie zu besitzen. ...

Immobilienmakler in Sachsen-Anhalt