Das Bundesland Hessen wurde am 19. September 1945 gegründet. Das 21.114,94 Quadratkilometer große Bundesland trug zu dem Zeitpunkt noch dem Namen Groß-Hessen. Rund 6 Millionen Menschen wohnen in dem Bundesland Hessen, das in 3 Regierungsbezirke aufgeteilt ist. Die Regierungsbezirke heißen Kassel, Darmstadt und Gießen. Die Hauptstadt des Bundeslands Hessen ist Wiesbaden. Die größte Stadt Hessens ist Frankfurt am Main, in der rund 700 000 Einwohner leben. Im gesamten Großraum Frankfurt leben etwa 2 Millionen Menschen.

Finanzierung & Kapitalanlage


Tipps für Mieter

  • Wann Mietminderung geltend gemacht werden darf

    Grundsätzlich hat jeder Mieter das Recht auf eine Mietminderung. Jedoch sollte eine Wohnung, bevor man den Vertrag unterschreibt, dahingehend geprüft werden. Denn ein Mieter lebt, ebenso wie der Vermieter, deutlich besser, wenn nicht Kleinigkeiten schon zum Anlass genommen werden, die Miete mindern zu wollen. Jedoch gibt es auch viele schwerwiegende Fälle, bei denen der Mieter unbedingt auf sein Recht pochen sollte. ...

  • Was sich mit SEPA für die Mietzahlung ändert

    In allen Zeitungen und Fernsehsendungen heißt es: Die Umstellung auf SEPA kommt. ...


Bauherrn und Eigentümer

  • Beim Bauen und Sanieren an die Kleinigkeiten denken

    Wer mit der Sanierung eines Hauses beginnt, hat viel zu erledigen. Sind alle finanziellen und notariellen Angelegenheiten erledigt, kann die eigentliche Arbeit beginnen. Am Anfang steht der Sanierungsplan des Architekten. Sobald das Vorhaben mit allen Gewerken besprochen ist, kann der große Umbau beginnen. ...

  • Legionellenprüfung des Trinkwassers

    Mit der neuen Gesetzeslage zum Thema Legionellenprüfung des Trinkwassers müssen nun auch einfache Hausbesitzer sich damit auseinandersetzen. Denn auch vermietete Mehrfamilienhäuser mit Anlagen zur zentralen Warmwasserbereitung müssen erstmals auf Legionellen untersucht werden. ...


Tipps für die Wohnungssuche

  • Maklerprovisionen: Diese Kosten kommen beim Mieten und Kaufen auf Sie zu

    Die Nachfrage auf dem Immobilienmarkt führt gerade in Ballungsräumen zu hohen Maklerprovisionen. Während sie bei der Vermietung noch gedeckelt sind, wird die Courtage beim Kauf von Eigentumswohnungen und Eigenheimen teilweise zu einem echten Kostenfaktor beim Erwerb der Traumimmobilien. Doch das können Sie verhindern, wenn Sie sich umfassend informieren. ...

  • Immobilienerwerb im Ausland

    Bei einem wunderschönen Urlaub im sonnigen Süden keimt nicht selten der Wunsch auf, hier selbst eine eigene Immobilie zu besitzen. ...

Immobilienmakler in Hessen


Anzeige