Das Bundesland Niedersachsen liegt im Nordosten Deutschlands. Mit einer Grundfläche von 47.634,90 Quadratkilometern ist Niedersachsen das zweitgrößte Bundesland nach Bayern. Rund 7,8 Millionen Einwohner leben in Niedersachsen, dessen Hauptstadt Hannover ist. Die Flüsse Elbe, Ems und Weser durchfließen das Bundesland, das im Norden an die Nordsee angrenzt. Niedersachsen ist seenreich. Die größten Gewässer sind das Steinhuder Meer, das Große Meer, das Zwischenahner Meer und das Dümmer Meer. Bedeutende Städte sind: Braunschweig, Osnabrück, Oldenburg, Göttingen, Wolfsburg, Wilhelmshaven und Hildesheim.

Finanzierung & Kapitalanlage


Tipps für Mieter

  • Was sich mit dem Bestellerprinzip für Mieter ändert

    Früher mussten Mieter den Makler meist selbst bezahlen. Dies galt selbst dann, wenn sie diesen ursprünglich nicht eingeschaltet hatten. Das hat sich nun geändert. Am 1. Juni 2015 trat das so genannte “Bestellerprinzip” in Kraft. Seitdem muss die Kosten für den Makler derjenige übernehmen, der ihn auch beauftragt hat. Die Regelung erscheint zunächst gerecht. Die Tücke liegt aber wie so oft im Detail. ...

  • Wann eine Mieterhöhung zulässig ist

    Wird ein Mietvertrag geschlossen, ist es dem Vermieter unter gewissen Umständen erlaubt, die Miete zu erhöhen. ...


Bauherrn und Eigentümer

  • Bauüberwachung durch Sachverständige

    Der Bau eines Hauses erfordert sehr viel Fachwissen – nicht nur von den ausführenden Firmen und Handwerkern, sondern ebenso vom Bauherrn. Aber kaum jemand verfügt über dieses breite Wissensspektrum gleich mehrerer Handwerkssparten. ...

  • Lieber ein bisschen Stauraum mehr

    Endlich ist es soweit: Der Traum von der eigenen Immobilie nimmt Gestalt an. Die grundsätzlichen Fragen der Finanzierung sind geklärt und man kann sich auf die Suche nach einem geeigneten Grundstück für sein Traumhaus machen oder mit der Besichtigung von zum Verkauf stehenden Häusern beginnen. ...


Tipps für die Wohnungssuche

  • Nachmieter suchen und finden

    Wer schnellstmöglich ausziehen will und einen geeigneten Nachmieter stellen kann, der kann seinen Plan in die Tat umsetzen. Manchmal findet man die perfekte Wohnung unerwartet schnell und müsste eine Doppelmiete zahlen, damit sie sich kein anderer schnappt. Um schnellstmöglich aus dem alten Mietvertrag entlassen zu werden und die Doppelmiete zu verhindern, muss ein Nachmieter gefunden werden. ...

  • Zufrieden Wohnen im fortgeschrittenen Alter

    Wenn im Alter die gesundheitlichen Einschränkungen zunehmen, stellt sich oft die Frage, ob die aktuelle Wohnsituation noch den persönlichen Bedürfnissen angemessen ist. ...

Immobilienmakler in Niedersachsen